[rev_slider alias=”KUNDISCHimpulse”]

pfeile-oben

adobe-pdf-icon-logo-vector-01Unternehmen:Zukunft

Worauf es in Zukunft wirklich ankommt

Werfen Sie einen Blick über den Tellerrand in Richtung Zukunft. Entdecken Sie, was kommt, was in den Kinderschuhen steckt, worauf es ankommt und wie Sie sich vorbereiten, um weiterhin 100 % KUNDISCH zu sein.

In den kommenden Jahren verändert sich in Sachen Produktion und Konsum einmal mehr alles – absolut alles! Kein Stein bleibt auf dem anderen, alles ist in Bewegung und künftig agieren wir in einem vollkommen neuen Spannungsdreieck aus Innovationen, gesellschaftlichen Veränderungen und Nachhaltigkeit.

Klingt dramatisch? Ist es auch! Die ersten Auswirkungen spüren wir schon heute – und nicht jedem gefallen die Veränderungen. JETZT ist also der beste Zeitpunkt, um sich mit der Zukunft zu beschäftigen.

Unter der großen Überschrift Industrie 4.0 und Marketing 4.0 formieren sich aktuell Standards, Schnittstellen und Lösungen, die viele Veränderungen, eine Menge an Herausforderungen und sehr viele neue Möglichkeiten mit sich bringen. Doch das ist nur der Anfang – was kommt dann?

Erleben Sie in diesem Vortrag …

  1. was kommt,
  2. worauf es in Zukunft ankommt,
  3. was Sie schon heute tun können und
  4. warum KUNDISCH eine weitere Bedeutungsdimension bekommt, die Sie nicht verpassen dürfen.

 

Vortrag mit Präsentation

  • 45 bis 90 Minuten Dauer
  • Sprache: deutsch
  • Keynote-/PowerPoint-Präsentation
  • Videoeinbindung
  • Publikumsinteraktion
  • Live-Intervention
  • Inspirationskarte als Give-away für alle Teilnehmer

 

Inhalt

Schwerpunkte nach Absprache. Folgende Inhalte erwarten die Teilnehmer:

  • Die Phasen der Veränderung
  • Innovationen durch einen veränderten Fokus
  • Unmöglich ist nur ein Wort mit einer entsprechenden Geisteshaltung
  • Neue Wege, um Kunden zu begeistern und Waren/Dienstleistungen zu verkaufen
  • Meine Daten gehören mir … das Schreckgespenst der digitalen Privatsphäre
  • Generation Y–Z + x … Herausforderung Treibhausklima für begeisterte Mitarbeiter
  • Wie verändern sich Arbeitsplätze und welche verschwinden?
  • Virtuelle Restaurants liefern Essen via 3D-Drucker und andere Innovationen, an denen heute schon gearbeitet wird
  • Auslaufmodell Banken, Individualverkehr, Finanzdienstleister, Steuerberater, Anwälte & Co.
  • Unbequeme Wahrheiten, die wie ein großer rosa Elefant mitten im Raum stehen
  • Wo und wie werden KIs (künstliche Intelligenzen) unser Leben beeinflussen – und wie tun sie es schon heute?
  • Von Grund auf neu denken, planen, aufbauen und handeln
  • Schöne neue Welt für alle … für den einen mehr, für andere weniger
  • Nicht alles wächst zusammen, was zusammengehört (Parallelwelten, Lock-in-Strategien etc.)
  • Was würde sich ändern, wenn Profite und Shareholder Value nicht mehr so wichtig sind und Geld generell keine Rolle mehr spielt?
  • Nachhaltigkeit muss sein, sonst schaffen wir uns aus Versehen vielleicht noch selbst ab

Anschließend (wenn gewünscht) Diskussion bzw. Frage-und-Antwort-Runde.

 

Technik & Ablauf

  • Als Technik benötige ich nur einen Beamer mit Anschluss für mein iPad (VGA-Anschluss) oder MacBook Air (VGA- oder DVI-Anschluss) mit Tonabnahme über 3,5-mm-Klinke. Die Steuerung meiner Präsentation erfolgt über mein iPhone oder über die Fernbedienung am MacBook Air.
  • Als Mikrofon für die Sprache bevorzuge ich bei größeren Räumen ein Funk-Headset-Mikrofon.
  • Für Fragen aus dem Publikum ist ggf. je nach Raumgröße ein Handmikrofon notwendig. Bitte denken Sie daran, dass jemand dem Zuschauer das Mikrofon reichen muss.
  • Für eine spontane Live-Intervention benötige ich ggf. ein Flip-Chart.

Weitere Infos zu den Anforderungen nach Absprache.

 

Vita Marc Perl-Michel – Fokusveränderer.

Neuer Fokus! Neue Ideen!

Für eine gute Idee braucht man eine neue Sichtweise und viele gute Ideen. Da zählt jeder einzelne Impuls!

Mein Name ist Marc Perl-Michel. Ich bin Jahrgang 1966 und in früher Jugend begeisterte mich Technik, Innovationen und Science-Fiction.

Schon in den 80er Jahren war ich ein Bastler, schraubte alles auseinander, weil ich wissen wollte, wie es funktioniert, und schrieb meine eigenen kleinen Computerprogramme. Diese Fähigkeit, eine große Neugierde, meine Begeisterung für Neues und immer weiter zu lernen ebneten mir damals den Weg zu meiner Ausbildung.

Seit 1988 bin ich selbstständiger Werbe- und Marketingberater. Früh online, habe ich Anfang der 90er Jahre meine ersten Artikel in Großbritannien und den USA bestellt. Seit Mitte der 90er Jahre betreute ich Kunden, die Angebote, Lösungen und Infrastrukturen rund um das Internet aufgebaut haben. Für meine Kunden war ich immer ein guter Vor-, Um-, Quer- und Mitdenker – und auch immer wieder ein Fokusveränderer.

Fazit: Ich war beim Start neuer Technologien stets mit dabei und so auch immer meiner Zeit voraus. Genau deshalb spreche ich so gerne über das, was kommt bzw. was kommen könnte, und verstehe es, Informationen und Wissen auf unterhaltsame und unvergessliche Art und Weise in Worte zu verpacken und Ideen in den Köpfen der Zuhörer zu zünden.

Derzeit blicke ich auf gut 30 Jahre Berufserfahrung zurück und bin gespannt auf die kommenden 30 Jahre. In der Vergangenheit habe ich viele Umbrüche in der digitalen Produktion selbst erlebt und ich glaube, dass wir an vielen Stellen gerade mal an der Spitze der Spitze eines Eisbergs kratzen.

Mit Interesse, Neugierde und Begeisterung erwarte ich zukünftige Entwicklungen, Veränderungen und Innovationen und wage mit meinen Zuhörern einen Blick in die Zukunft.

Darauf können Sie sich verlassen:

  • Es wird spannend,
  • unterhaltsam,
  • interessant,
  • informativ und
  • in jedem Fall unvergesslich.

pfeile-oben

Sie möchten mehr über mich und meine Themen erfahren oder entdecken, warum Organisatoren mich, meine Professionalität, meine Leistung und meine Vorträge so sehr schätzen?

Wenn ja, dann zögern Sie nicht und nehmen Sie gleich jetzt hier Kontakt auf…

 

[contact-form-7 id=”1126″ title=”ANFRAGE Vortrag”]

 Erstellt am : 1. September 2016