Kategorie : KUNDISCHzukunft

 

Meine Gedanken zur letzten Sendung von Anne Will

Mein Braintrust-Partner Andreas Glock hatte mir rechtzeitig vorher einen Hinweis auf diese Sendung geschickt. Im Kern ging die Diskussion über die Art und Weise, wie wir in Zukunft arbeiten – oder auch nicht. Doch leider driftete diese Diskussion meiner Meinung nach ein wenig in die falsche Richtung, denn am Ende hat man sich mehr am Thema der Nutzung von digitalen Medien unserer Kinder und die Zukunftsaussichten mit und ohne digitale Vorbildung zerrieben.

Ich persönliche sehe sehr viele Chancen, die sich durch Arbeiten 4.0 ergeben könnten. Wobei 4.0 jetzt nicht dafür steht das 4 arbeiten und 0 bei rauskommt, sondern es geht mehr und mehr um das vernetzte Arbeiten und langfristig auch das Ersetzen von Arbeit durch neue Systeme und KI-Lösungen. Sicherlich stecken hier viele Projekte noch in den Kinderschuhen, doch in einigen Nischenbereichen gibt es hier schon Lösungen, die echte und sehr gute Ergebnisse liefern. Gerade da, wo es um viele Informationen geht haben solche Systeme viele Vorteile, denn KI-Systeme können schon heute in Ansätzen Informationen verarbeiten, bewerten, verstehen und daraus Empfehlungen ableiten. So liefern KI-Systeme für Anwälte, Richter, Versicherungen und Ärzte Empfehlungen, die annähernd perfekt mit dem übereinstimmen, das Menschen entschieden hätten. Wie gesagt, diese Systeme stecken noch in den Kinderschuhen, doch sie werden kommen und hier werden viele Jobs sich verändern, die heute noch auf einen Informationsvorsprung setzen.

Aber auch an der Schnittstelle zwischen Unternehmen und Kunden wird sich sehr viel verändern, denn in den kommenden Jahren werden wir auf eine vollkommen andere Art und Weise mit Unternehmen interagieren und diese auch auf vollkommen andere Art und Weise wahrnehmen.

Im Grunde genommen wünsche ich mir einen zweiten Teil der Sendung von Anne Will, nämlich die Zukunft der Kundenorientierung. Schauen wir mal, ob das was wird.

Bis dahin seien Sie KUNDISCH, denken Sie mit dem Herzen, geben Sie alles und vor allem, machen Sie es gut.

Marc Perl-Michel
Fokusveränderer.
Neuer Fokus! Neue Ideen!

Was Ihre Texte, Website, Angebote und Korrespondenz verkaufsstark macht — und warum Sie das bestimmt auch lieben werden:

Erleben Sie, wie 100 % KUNDISCH Ihre Angebote und Werbetexte verkaufsstark macht, und Sie so neue Kunden gewinnen und Bestandskunden begeistern ...

...

www.verkaufsstarke-Angebote.de und www.verkaufsstarke-Werbetexte.de

Teilen Sie diesen Artikel in Ihrem Umfeld. Vielen Dank!

 Erstellt am : 2. November 2016

Mitteilung hinterlassen

Die E-Mail wird nicht mit veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.

Über

Marc Perl-Michel – Fokusveränderer.
Neuer Fokus! Neue Ideen!

Mit gut 30 Jahren Berufs- und Bühnenerfahrung und über 10 Jahren als Speaker freue mich jedes Mal auf neue Herausforderungen.

Das hält gedanklich frisch, lässt mich immer wieder querdenken und ich habe so die Chance, um regelmäßig Unternehmer und Menschen in Führungspositionen mit fokusverändernden Impulsen zu inspirieren und zum Unternehmen zu motivieren.

Diese Website benutzt Cookies, um die Nutzung dieser Website so einfach wie möglich zu gestalten.